Rover C II – OKM

OKM – GEOPHY. MESSSYSTEME

logo-okm

GMS GROUND MEASURING SYSTEMS
GERMAN DETECTION TECHNOLOGY

 

ROVER C II   9638,- €   •   Mit Windows Tablet-PC !!!

New Edition. Mit der Suchtechnologie des neuen Jahrtausends !!!

 

rover-c2-01Die Bedienungsanleitung ist in folgenden Sprachen lieferbar: Deutsch, englisch, französisch und arabisch.

Mit der Software Visualizer 3D kann in folgenden Sprachen gearbeitet werden:
Deutsch, englisch, französisch, spanisch, türkisch, griechisch, russisch, japanisch, chinesisch, arabisch, farsi und andere.

Die 3D Metalldetektoren der ROVER Serie sind nicht nur einfache Metalldetektoren mit Tonausgabe, sondern können darüber hinaus auch hervorragende dreidimensionale Grafiken vom gescannten Untergrund erstellen. Aufgrund der bewährten Single-Sensor-Technologie, sind diese Detektoren bestens zur Suche nach verborgenen Objekten geeignet. Auch in der Nacht, denn das Display hat eine Hintergrundbeleuchtung (abschaltbar).

Der Grab- und Hohlraumdetektor ROVER C II steht an der Spitze aller ROVER Serie Produkte in Bezug auf Funktionalität und Leistung. Er ist ein kombinierter Detektor der auch die Eigenschaften des geoelektrischen Detektors CAVEFINDER vereint. rover-c2-02Er kann somit nicht nur zur Suche nach vergrabenen Metallen, Schätzen und Kisten verwendet werden, sondern ist ebenso geeignet, versteckte Räume, Gräber, Grabmale oder anderweitige unterirdische Hohlräume zu orten. Als Kombination zweier Geräte bietet das Gerät einen grafischen Bodenscan und eine geo-elektrische Messung. Bei Verwendung der geo-elektrischen Messmethode, wird ein rechteckiges Messfeld mittels 4 Elektroden abgesteckt (wie bei Cavefinder und Waterfinder). Durch Ermitteln der Bodenwiderstände und deren Abweichungen ist das Gerät besonders gut geeignet, um unterirdische Hohlräume wie z. B. leere Räume, Tunnel oder Bunker auch in größeren Tiefen zu orten.

Spezial Feature:
4 starke LED Lampen unter dem Elektronikteil sorgen für ausreichend Licht während der Nachtsuche.
Der ROVER C II mit Funkkopfhörer, Mini Laptop und der Supersonde.

rover-c2-09Mittels der Software ist es möglich, ein 3D-Abbild vom Untergrund zu erstellen und darin verborgene Objekte wie Metalle und Hohlräume sichtbar zu machen. Durch die Software ist der Anwender in der Lage, die Position, die Größe und die Tiefe der georteten Objekte zu bestimmen.

Bei der Verwendung der Supersonde zusammen mit der 3D Software kann sogar zwischen ferro-magnetischen und nicht-ferro-magnetischen Metallen unterschieden werden. Dies ist besonders für die Schatzsuche interessant. Auf diese Weise erfährt der Anwender sofort, ob sich wertvolle Metalle oder nur ein eisenhaltiges Objekt unter der Erdoberfläche befindet und eine Angedachte Grabung sinnvoll ist oder nicht.

rover-c2-03

Der Rover C II enthält folgende Funktionen:

  • Akustisches Magnetometer
  • Grafische Bodenaufnahmen (manuell / automatisch) mit Standardsonde und Hochauflösender Supersonde
  • 3D Aufnahmen in den Speicher oder direkte Datenübertragung zum Computer (mittels Bluetooth)
  • Geo-elektrische Messung
  • Metallunterscheidung zwischen ferro-magnetischen und nicht-ferro-magnetischen Metallen mit der Supersonde

rover-c2-04Das durch einen Mikroprozessor gesteuerte System führt automatisch Bodenausgleich, Tiefenregulierung und Datenspeicherung durch. Die Auswertung der aufgezeichneten Messdaten erfolgt bequem am Computer, wo das gescannte Gebiet mittels der 3D-Software in einer dreidimensionalen Grafik analysiert werden kann.

Die Arbeit mit dem Metalldetektor und Hohlraumortungsgerät ROVER C II ist einfach und kann in kurzer Zeit erlernt werden. Auch Hobbyschatzsucher und Sondengänger können das Gerät ohne Schwierigkeiten benutzen. Es gibt eine kostenloses Windows Tablet dazu, auf dem die 3D-Software und die Bluetooth-Technologie bereits vorinstalliert sind. Das Gerät ist sofort einsatzfähig und die Ortung von Schätzen kann ohne Verzögerung beginnen. Dieser leistungsstarke Metalldetektor mit seinem minimalen Gewicht und wenig Gepäck ist die optimale Ausrüstung für Schatzsucher und deren Tätigkeit im Gelände.

rover-c2-05Für den Archäologen kann das Gerät für folgende Aufgaben verwendet werden:

  • Untersuchungen von Friedhöfen oder Grabstellen und Gruften
  • Ortung von Grabkammern und darin enthaltenen metallischen Objekten
  • Metallortung (Gold, Silber, ferro-magnetische Metalle, Edelmetalle)
  • Ortung von Grabhügeln, Hügelgräber, ägyptischen Grabmälern
  • Schatzsuche (Kisten, Truhen, Vasen)
  • Umfassende Hohlraumortung
  • Detektion und Ortung von Gräbern
  • 3D Bodenbilddarstellung

Lieferung im wasserdichten, stoßfesten Peli Transportkoffer mit:

  • Windows Tablet und vorinstallierter Software 3D
  • 3D Software-Visualizer
  • 2 x Kontrollchip
  • Kontrolleinheit
  • 4 x Elektrode mit Kabel (20 Meter)
  • Powerpack, für ca. 48 Std. Betriebszeit, mit Ladegerät und Reiseadapter
  • Funkkopfhörer
  • Standardsonde
  • Supersonde
  • USB Bluetooth Dongle

rover-c2-06

 Der neue wasserdichte, stoßfeste Peli Transportkoffer

 

rover-c2-07

ROVER C II mit den 4 Elektroden mit je 20 Meter Kabel und
dem Powerpack für bis zu 24 Stunden Betriebszeit !!!

 

rover-c2-08

Im Stadtpark von Prag wurden drei Kisten
aus dem III. Reich gefunden…

 

Herstellerangaben. Irrtum und technische Änderungen vorbehalten.

www.detectorcenter.de

Translate »